Meine Bachelorarbeit und ich

dddfb9b6-bc2a-4567-8928-b3a4da13407a

Ich weiß jetzt, was die Leute gemeint haben, als sie sagten, dass die Phase, in der man sein Studium beendet, sich wie die deprimierendste und einsamste Zeit des Lebens anfühlt. Ich dachte immer, die übertreiben. So schlimm kann das ja nicht sein, eine Bachelorarbeit zu schreiben. Man arbeitet auf sein großes Ziel hin, das muss doch eigentlich eher ermutigend und motivierend als deprimierend sein. (mehr …)

3 Kommentare
KOLUMNE // Urlaubsstress und die Schlacht am Hotelbuffet
Processed with VSCO with a4 preset

KOLUMNE // Urlaubsstress und die Schlacht am Hotelbuffet

Urlaub bedeutet pure Entspannung. Relaxen, sich treiben lassen und sämtlichen Alltagsstress mühelos an sich abprallen lassen. Zumindest in der Theorie. Aber wie sieht das eigentlich in der Praxis aus?

Tja, ganz anders. Womit ich natürlich keinesfalls sagen möchte, dass Urlaub nicht entspannend ist. Was ich damit sagen möchte ist einzig und allein, dass man, um das höchste Level – den vollkommenen Urlaubsmodus – zu erreichen, einige Hürden überwinden oder zumindest über gewisse Dinge großzügig hinwegsehen muss. (mehr …)

2 Kommentare

50 Fragen an mich selbst

Hi zusammen,

heute gibt es eine besondere Form des Q&A. Ein klassisches Q&A habe ich hier sowieso noch nie gemacht – dafür ist mein Blog meiner Meinung nach auch noch etwas zu klein. Ich bin jedoch vor kurzem in den Weiten des Internets auf eine Art “Tag” gestoßen – den ich auf Anhieb viel interessanter fand als ein klassisches Q&A. Viele verschiedene Fragen, die man eigentlich eher sich selbst stellt, als dass man sie anderen beantwortet. Vor allem dienen diese Fragen dazu, aufrichtig mit sich selbst zu sein, sich zu reflektieren und über Dinge nachzudenken, über die man sich sonst eher selten bis nie den Kopf zerbricht. (mehr …)

0 Kommentare
Über die magischsten 6 Monate meines Lebens…
Processed with VSCO with a6 preset

Über die magischsten 6 Monate meines Lebens…

Ihr Lieben,

ich würde euch gern von meiner Zeit in Berlin erzählen. Ich muss und möchte mir das von der Seele schreiben, bevor die Erinnerung mit der Zeit langsam verblasst. Ich hoffe, es interessiert euch – wenn ja, folgen hier einige sehr persönliche Worte über die magischsten 6 Monate meines Lebens. (mehr …)

0 Kommentare
Offline is the new luxury.
Processed with VSCO with a6 preset

Offline is the new luxury.

Life is what happens when you go offline.

Processed with VSCO with a6 preset

Hi ihr Lieben,

etwa zwei Monate ist es her, dass ich meinen letzten Blogpost veröffentlicht habe. Und in diesen zwei Monaten habe ich meinen WordPress-Account gänzlich unangetastet gelassen. Jetzt, wo ich hier sitze und diese Worte tippe, fühlt es sich so komisch und ungewohnt an, dass ich es fast ein bisschen schade finde, dass ich so lange nicht gebloggt habe. Fast – denn eigentlich habe ich es ziemlich genossen, mich eine Zeit lang mal vorrangig der Offline-Welt zu widmen. Jetzt habe ich das dringende Bedürfnis, darüber zu schreiben, deswegen gibt es heute einige Worte zum Thema Offline-Sein, zum Thema Instagram und Social Media und zum Thema Real Life. (mehr …)

1 Kommentar
Was Kreativität für mich bedeutet
Processed with VSCO with a6 preset

Was Kreativität für mich bedeutet

Hi ihr Lieben,

in den letzten Wochen war es recht still um mich, was vor allem daran lag, dass ich meinen Alltag gerade ein bisschen neu sortieren und bestimmte Prioritäten setzen muss. Außerdem brauchte ich mal eine kurze Pause vom ständigen Online-Sein. (mehr …)

2 Kommentare
Review / Meine Detox-Kur mit Berioo
Processed with VSCO with a6 preset

Review / Meine Detox-Kur mit Berioo

Hi zusammen,

vielleicht haben einige von euch mitbekommen, dass ich vor ein paar Tagen die 1-Tages-Saftkur von Berioo testen durfte. Heute gibt es darüber einen kleinen Erfahrungsbericht!

Ich wollte schon lange eine Saftkur testen, bin aber bisher leider noch nicht dazu gekommen. Umso mehr habe ich mich gefreut, als das Team von Berioo mir ihre Säfte zum Testen zugeschickt hat. Da ich auf dem Gebiet wie gesagt sehr unerfahren bin, habe ich mich erst einmal für einen Tag entschieden. (mehr …)

1 Kommentar
TAG / etwas über den Herbst
Processed with VSCO with a6 preset

TAG / etwas über den Herbst

Ja, ich weiß – wir haben schon Ende Oktober und eigentlich ist es ein bisschen zu spät, um jetzt noch einen Herbst-Beitrag zu schreiben. Die goldenen Tage sind vorbei, langsam ist es einfach nur noch dunkel und kalt und windig und grau… aber hey – es ist immer noch Herbst, oder? Und weil ich vor einiger Zeit bei Diana (übrigens einer meiner liebsten Blogs) einen tollen Herbst-Tag gesehen habe, dachte ich mir, ich mach ihn auch. (mehr …)

0 Kommentare