ZEIT FÜR VERÄNDERUNG

Hallihallo,

manchmal ist es einfach Zeit für Veränderung. Manchmal muss man seine Komfortzone verlassen, um seinen Horizont erweitern und sich selbst ein bisschen besser kennenlernen zu können.
In dieser Woche kommt etwas Großes auf mich zu. In meinem Leben wird sich etwas ändern, ich verlasse zum ersten Mal so richtig meine Komfortzone. Und ich dachte, langsam ist es an der Zeit, euch davon zu erzählen.

Processed with VSCO with hb1 preset

Im Rahmen meines Studiums (Journalismus und PR) muss ich im fünften Semester ein sechsmonatiges Praktikum in einem passenden Bereich absolvieren. Am Anfang dachte ich „puh, das ist ja noch ewig hin“, aber dann kam ein Semester nach dem nächsten, und zwar viel schneller als erwartet. Jetzt habe ich das fünfte erreicht und mein Praktikum, das Anfang Oktober beginnt, steht direkt vor der Tür.
Ich werde mein Praktikum in einer Social-Media-Marketing-Agentur absolvieren und freue mich schon riesig darauf, endlich praktische Erfahrungen zu sammeln und in genau den Bereich eintauchen zu können, der mich wahnsinnig interessiert.

Die Agentur ist allerdings nicht in Köln, ich werde also für mein Praktikum in eine andere Stadt ziehen – und zwar nach BERLIN. 6 Monate pulsierende Großstadt, 6 Monate Aufregung, 6 Monate ganz auf mich allein gestellt sein in einem völlig neuen Umfeld.

Processed with VSCO with hb1 preset

Berlin war schon immer eine meiner liebsten Städte. Ich wollte immer dorthin – und jetzt steht es kurz bevor. Am Samstag geht es los, dann beginnt das halbjährige Abenteuer für mich. Ich bin zu gleichen Teilen voller Vorfreude und wahnsinnig aufgeregt.
6 Monate sind für mich die perfekte Zeitspanne, um eine Stadt gut kennenlernen zu können, tolle Geheimtipps und schöne Restaurants zu entdecken, und herauszufinden, ob sich ebendiese Stadt vielleicht als potenzielles neues Zuhause eignet. Und wenn es dann zurück nach Köln geht, habe ich hoffentlich eine tolle Zeit hinter mir und die Möglichkeit gehabt, eine neue Stadt und ihre Arbeitswelt mit allen Ecken und Kanten zu entdecken.

Der einzige Wermutstropfen ist natürlich, dass alle meine Lieben hier in Köln und Umgebung sind. Aber Berlin liegt ja nicht aus der Welt und das ist gut so.
Wer weiß, vielleicht werde ich ja noch ein richtiges Großstadtkind. Jetzt gilt es erstmal, die Koffer zu packen, meine wichtigsten Habseligkeiten zusammenzusuchen und mich auf den Weg zu machen in ein sechsmonatiges Abenteuer.

Processed with VSCO with hb1 preset

 

Processed with VSCO with hb1 preset

Ich freue mich sehr darauf und halte euch selbstverständlich auf dem Laufenden ❤

Macht’s gut!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s