Herbst 2017: Bucket List & Pläne

Hey zusammen,

seit der Oktober begonnen hat, ist auch für mich offiziell Herbst. Als Sommerkind durch und durch habe ich im September noch versucht, an dem letzten bisschen Sommer festzuhalten, das wir hatten, aber damit ist jetzt wohl leider Schluss.

In Berlin lässt das Wetter zurzeit zu wünschen übrig – ich hoffe trotzdem, dass wir noch einige schöne goldene Herbsttage haben werden!
Um euch ein bisschen zu inspirieren und als kleine To-Do-Liste für mich selbst stelle ich hier mal eine Herbst Bucket List zusammen, mit einigen Dingen, die ich im Herbst unbedingt tun und erleben möchte.

Processed with VSCO with a6 preset

1. In Berlin verschiedene Vintage- und Secondhandläden durchstöbern und hoffentlich den ein oder anderen dicken Pullover, Schal oder Mantel finden.

2. Bei schlechtem Wetter eingekuschelt auf der Couch ein neues Buch lesen.

3. Mich auf die Suche nach den besten Zimtschnecken der ganzen Stadt begeben und alles, was ich finde, ausprobieren. 😉

4. Ein paar neue Playlists auf Spotify anhören, die ich noch nicht kenne.

5. Mal wieder eine Badekugel kaufen und ein ganz langes Bad nehmen.

6. Draußen sein, wenn es regnet und wenn das Wetter einfach nur furchtbar ist – und trotzdem unfassbar gute Laune haben.

7. Sonntagnachmittage in Berliner Museen verbringen.

8. Viel Sport machen und mich danach fantastisch fühlen.

9. Nach und nach all meine Lieben in meine neue Stadt einladen und das gesamte Touri-Programm durchziehen.

10. An einem schönen, goldenen Herbsttag am Wannsee spazieren gehen.

11. Ganz viel Tee trinken.

12. Lieder hören, die mich an den Sommer erinnern, und mich nach Griechenland zurückträumen. Ein bisschen Wehmut und Fernweh müssen manchmal sein…

13. Hin und wieder ein Wochenende zuhause verbringen – wirklich zuhause, im Rheinland, bei meinen Lieblingsmenschen.

14. Neue Leute kennenlernen.

15. Abends spät von der Arbeit heimkommen und mich trotz Müdigkeit noch in die Küche stellen und was Schönes zum Abendessen kochen.

16. Einige neue Lieblings-Herbstoutfits zusammenstellen.

17. Goldtöne, Rottöne, Brauntöne tragen – egal ob Make-Up, Schuhe, Nägel oder Kleidung.

18. Freitags abends mit den Arbeitskollegen durch einige Bars ziehen und dabei vielleicht ein paar tolle Orte kennenlernen.

19. Mal einen Tag Urlaub nehmen und ihn mit Me-Time verbringen – ein bisschen bummeln, gutes Essen und abends vielleicht ein Glas Wein und eine DVD.

20. Die perfekte Kerze finden – bisher hatte ich keine, die mir zu 100% gefallen hat. Dabei gibt es in der kalten Jahreszeit doch nichts Schöneres!

Processed with VSCO with a6 preset

Was habt ihr euch für den Herbst vorgenommen? Lasst es mich gerne wissen!

Macht’s gut ❤


Ein Gedanke zu “Herbst 2017: Bucket List & Pläne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s