Über mich

Version 2

Hi,

ich bin Lena, komme aus einer Kleinstadt unweit von Köln und habe mir im März 2017 mit lenasletters einen kleinen Traum erfüllt.

Ich liebe es zu schreiben, ich liebe schöne Fotos,  und ich habe lange nach einem Weg gesucht, mich neben meinem Studium – Journalismus und PR – ein bisschen auszutoben und etwas zu machen, das „genau mein Ding“ ist – und vielleicht auch anderen eine Freude bereitet.

Wie es meine Art ist, habe ich erst monatelang über die Sache mit dem Blog nachgedacht, Pro und Kontra abgewogen, über Blognamen philosophiert,… – bis ich dann eines Tages doch ganz spontan und aus einer Laune heraus lenasletters ins Leben gerufen habe.

Warum lenasletters? – Weil es so eine schöne Alliteration ist.

Dieser Blog soll mich auf meinem Weg begleiten, eine Sammlung von Erlebnissen, Bildern, Gedanken und ein bisschen Mädchenkram sein und vor allem Spaß machen – sowohl mir als auch jedem, der ihn lesen möchte.

Ich wünsche euch ganz viel Freude beim Lesen, Scrollen und Stöbern.

Lena